2016 Weißer Burgunder

  • Guntersblumer Bornpfad
  • Qualitätswein trocken
  • Rz: 9,0 g/l / Sre: 6,2 g/l / Alk: 13,0 %Vol
  • Inhalt: 0,75l / Enthält Sulfite
  • AWC Vienna Silber

Der Weisse Burgunder ist eng verwandt mit dem Grauen Burgunder. Mit ihm teilt er seine prägnante Burgundernote. Allerdings sind die Weine etwas schlanker und eleganter und erinnern stilistisch mehr an einen Chardonnay. Unser Weinberg im Bornpfad zeichnet sich durch ein kühleres Mikroklima aus, wodurch der Reifungsprozeß sich verlangsamt und bis spät in den Herbst hinein reicht. Es entsteht ein fruchtiger Wein mit feinem Bukett. Der Weisse Burgunder eignet sich zu allen Gelegenheiten, insbesondere aber zu Fisch, Geflügel und Wild.

Preis/Flasche (0,75l): 6.00€
Literpreis: 8,00€

Der Guntersblumer Bornpfad

Der Weißburgunder-Weinberg befindet sich im Guntersblumer Bornpfad. Dieser zieht sich hinter dem Ort den Berg hinauf bis über die Kuppe. Der Boden besteht hier hauptsächlich aus dem für die Rheinfront typsichen Löß. Unser Weinberg befindet sich etwas höher auf der Kuppe in einem etwas kühlerem Mikroklima. Der Reifungsprozeß ist damit etwas verlangsamt und die Trauben reifen oft bis spät in den Herbst hinein, wodurch sich besonders fruchtige Weine entwickeln.

Blick über das Guntersblumer Authental gen Rhein.