Der Jahrgang 2017

geschrieben am: 12.10.2017

Liebe Weinfreundin, lieber Weinfreund,

ein Jahr mit „fast“ allen Höhen und Tiefen liegt hinter uns. Die Weinernte ist bereits eingebracht, sie begann in diesem Jahr so frĂŒh wie selten zuvor!

Der Weinjahrgang wird bereits in der Presse gelobt – und es gibt, was die QualitĂ€t betrifft, auch allen Grund dazu. Die zu erwartende QuantitĂ€t wurde bereits im FrĂŒhjahr krĂ€ftig reduziert – und dies in allen Weinbauregionen Deutschlands – aber auch in Norditalien und Frankreich. Insbesondere fĂŒr die Obstbauern brachte der KĂ€lteeinbruch um den 20. April katastrophale Ertragseinbußen. Bei Temperaturen bis zu -10°C in BodennĂ€he erfroren fast sĂ€mtliche Apfel- und auch sonstige Obstplantagen. Die Weinregionen Rheinhessens waren ebenfalls massiv betroffen. Solche FrostschĂ€den, die sich oft ĂŒber ganze Gemarkungen hinzogen, gab es seit den 1950er Jahren nicht mehr.


"Wilde" Sonnenblumen im Riesling-Weinberg auf der Steig-Terrasse am Morgen der Lese

„Wilde“ Sonnenblumen im Riesling-Weinberg auf der Steig-Terrasse am Morgen der Lese




Wir dĂŒrfen uns glĂŒcklich schĂ€tzen mit unseren Weinbergen in den HĂŒgellagen der Rheinebene gelegen zu sein. Hier konnte die Kaltluft besser abfließen und die SchĂ€den waren nicht ganz so gravierend. Nach einem trockenen FrĂŒhsommer folgte ein sehr nasser SpĂ€tsommer. Da die Vegetation sehr frĂŒh im Jahr gestartet war, erreichten die Trauben eine sehr gute Reife und AromenausprĂ€gung, was uns auf eine gute bis sehr gute QualitĂ€t des 2017er Jahrganges hoffen lĂ€ĂŸt!


Blick ĂŒber die Guntersblumer Weinlagen nach Oppenheim mit Burgruine Landskrone und Katharinenkirche

Blick ĂŒber die Guntersblumer Weinlagen nach Oppenheim




Wir freuen uns ĂŒber die PrĂ€mierungsergebnisse der letzten JahrgĂ€nge. So sind wieder einige Gold- und Silberauszeichnungen dabei – sowohl bei der regionalen PrĂ€mierung bei der Landwirtschaftskammer, als auch beim internationalen Wettbewerb AWC in Vienna (Wien).

So können wir eine gut sortierte Palette an Weinen anbieten und wĂŒnschen Ihnen schöne und entspannte Stunden beim Genuss unserer Weine!

| »

Zurück zu Aktuell